Die Vereinssportseiten für Dill-Gebiet [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Männer Bezirk B-Nord: HSG Lollar/Ruttershausen II : HSG Herborn/Seelbach 25:27 (7:13)

Mit einer von Beginn an konzentrierten Leistung und einer guten Deckungsarbeit kauften die Gäste ausd Herborn/Seelbach den Gegnern schon von Beginn an den Schneid ab. Über 2:2 setzte sich die Truppe um Thorsten Große und Axel Henß auf 10:4 ab und profitierte dabei auch von den vielen technischen Fehlern der Gastgeber, die zahlreiche gute Chancen aus ließen und somit bis zur Halbzeit bereits 7:13 im Hintertreffen waren. Auch in der zweiten Halbzeit dominierte das Team aus dem Dillkreis und baute die Führung weiter aus. Eine zwischenzeitliche Schwächephase ließ die Gastgeber bis zur 50. Minute jedoch noch einmal bis auf ein Tor heran kommen. Trotzdem behielten die Gäste die Oberhand und hatten am Ende beim 25:27 die Nase vorne. „Wir haben über die gesamte Spielzeit geführt und mit einer konzentrierten Leistung den Grundstein für den Sieg gelegt“, resümierte Herborn/Seelbachs Thorsten Große nach dem Spiel. Erfreut zeigte sich der Routinier auch über die gute Leistung der Joungster im Team. Besonders Max Wolff, der auch mit 5 Toren einen erheblichen Anteil am Sieg beisteuerte, wusste zu gefallen. Aber auch Nils Rübsamen und Paul Tader zeigten eine ansprechende Leistung und trafen insgesamt drei Mal in die gegnerischen Maschen. Am kommenden Wochenende empfängt die HSG den Tabellen Zehnten HSG Wetzlar/Garbenheim, die im Hinspiel bereits mit 23:18 bezwungen werden konnten. Sollte die HSG die Leistung der letzten Wochen weiter stabil halten können, sollte also auch am nächsten Wochenende ein Sieg in der Heimhalle heraus springen. Für die HSG spielten und trafen: Klaus-Otto Tollerian (im Tor), Axel Henß (7), Mario Bork, Rouven Mederer (6), Daniel Nies, Thorsten Große (5), Joachim Funk (1), Max Wolff (5), Nils Rübsamen (2), Paul Tader (1).

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 15752 mal abgerufen!
Autor: sade
Artikel vom 16.01.2006, 10:00 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 26.04. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Frauen LL-Mitte: Herborn/Seelbach verabschiedet sich aus der Landesliga: Rainer Dotzauer als Co-Trainer bei der HSG Herborn/Seelbach
- 04.04. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Frauen LL-Mitte: TSG Eddersheim:HSG Herborn/Seelbach 16:14 (11:6)
- 04.04. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Männer Bezirk B-Nord: HSG Herborn/Seelbach : HSG Dutenhofen/Münchholzhausen IV 33:23 (14:9)
- 27.03. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Männer Bezirk B-Nord: TV Mainzlar II : HSG Herborn/Seelbach 32:24 (17:9)
- 27.03. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Frauen LL-Mitte: BSC Kelsterbach : HSG Herborn/Seelbach 21:24 (12:14)
- 20.03. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Männer Bezirk B-Nord: TV Asslar I : HSG Herborn/Seelbach 33:35 (16:17)
- 20.03. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Frauen LL-Mitte: HSG Herborn/Seelbach : HSG Wettenberg 26:13 (10:7)
- 14.03. (HSG Herborn/Seelbach)
Handball Männer Bezirk B-Nord: HSG Herborn/Seelbach : KSG Bieber 24:27 (14:12)
  Gewinnspiel
Wie viele Versuche hat man beim Hochsprung, um die geforderte Höhe zu überqueren?

2
3
4
Man hat 10 Minuten Zeit und kann so oft springen wie man möchte
  Das Aktuelle Zitat
Willi Entenmann
Unser Schiff hat Schlagseite. Es lässt sich nur wieder aufrichten, wenn wir alle auf dieselbe Seite gehen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018